schatten

Unsere Energieversorgung

Im Januar 2018 haben wir eine 30 kWp PV-Anlage auf unserem Lagerhallendach installieren lassen und produzieren nun unseren eigenen Strom. Abgesehen von wenigen kurzen und dunklen Tagen im Jahr, können wir mit dem erzeugten Strom leicht unseren Tagesbedarf decken. Den überschüssigen Strom speichern wir in Akkus, welche eine Speicherkapazität von fast 10 kWh haben. So können wir auch unseren nächtlichen Strombedarf decken und sind besser gegen Stromausfälle gewappnet.

Zu unseren größten Stromverbrauchern gehören unser Elektrostapler, unsere zwei Mitarbeiter-E-Smarts und unser Tesla. 

Wir danken der Firma Klarmodul für die super Beratung, den reibungslosen Ablauf der Anlagenmontage und den tollen Service.