schatten

Additive für die Schmierstoffindustrie

Schmierstoffe dienen im Allgemeinen der Minimierung von Reibung und Verschleiß zwischen zwei sich aufeinander bewegenden Körpern. Des Weiteren optimieren Schmiermittel die Kraftübertragung, die Schwingungsdämpfung sowie die Kühlung und tragen zum Korrosionsschutz von Metallen bei.

Die hohen Anforderungen an die heutigen Schmierstoffe können nicht alleine durch den Einsatz von Grundsubstanzen wie z.B. Ölen und Fetten erfüllt werden. Aus diesem Grund sind Additive wertvolle Schlüsselkomponenten für die Schmierstoff-Industrie. Mit Hilfe dieser hochwirksamen Zusatzstoffe wird die Herstellung, die Lebensdauer, die Lagerung, die Verarbeitung, die thermische Stabilität und nicht zuletzt auch die Leistungs- und Schmierfähigkeit von Schmierstoffformulierungen positiv beeinflusst. Dadurch können Basisflüssigkeiten ihre Leistungsfähigkeit erst entfalten und es wir so die Formulierung hocheffizienter Getriebeöle, Hydraulikflüssigkeiten, Maschinenöle, Kompressorenöle, Hoch­temperatur­schmierstoffe, Turbinenöle, Kettenschmierstoffe, Metallbearbeitungsflüssigkeiten sowie Schmierfette ermöglicht.

Um die Wirksamkeit der Schmierstoffadditive voll ausschöpfen zu können, werden diese chemischen Zusätze von Schäfer Additivsysteme auf die jeweilige Anwendung optimiert. Unser Produktportfolio umfasst verschiedene Klassen von Schmierstoffadditiven für öl- und wasserbasierte Anwendungen:

  • Hydrolyseschutzmittel zum Schutz vor Alterung durch Feuchtigkeit
  • Antioxidantien zum Schutz vor Oxidation (Radikalbildung) und Erhöhung der thermischen Stabilität
  • UV-Stabilisatoren zur Reduktion des schädlichen Einflusses von Licht (UV-Strahlung)
  • Metalldesaktivatoren zur Passivierung von Buntmetallen z.B. Kupfer
  • EP/AW-Additive zum Verschleißschutz, zur Reibungsverminderung und zur Verringerung des Reibwiderstand
  • Korrosionsinhibitoren zur Minimierung von Rost und Verhinderung der Oxidation von Metalloberflächen
  • Entschäumer zur Unterdrückung der Schaumbildung und Entlüftung
  • Tackiness Additive bzw. Haftverbesserer zur Verbesserung der Haftungseigenschaften von Schmierstoffen auf Oberflächen

Viele unserer Additive sind FDA gelistet (Food and Drug Adminstration, USA) und somit für die Herstellung von Schmierstoffen und Fetten geeignet, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen bzw. in lebensmittelverarbeitenden Maschinen und Fertigungs­anlagen eingesetzt werden. Neben den Additiven bietet Schäfer Additivsysteme GmbH auch Systeme für den Alterungsschutz, Basisflüssigkeiten auf Basis von Estern oder hochmolekularen Kohlenwasserstoffen sowie Getriebe- und Hydrauliköl-Pakete an.

Unsere Produkte

 

Broschüren Download

LUBIO® Selection Guide for the LUBRICANT INDUSTRY

LUBIO® HYDROLYTIC STABILIZER - Hydrolyseschutz